Wasserpflegemittel für jeden Pool
Wasserpflegemittel
Musterpool
D&W Wasserpflegemittel,
zur zusätzlichen Reinigung.
UV-Entkeimung
Bauvorbereitung
Desinfektion durch
UV- Strahlen.
Dosierschwimmer
Musterpool
Zur Auflösung von
Dauerchlortabletten.
Nature²
Bauvorbereitung
Reduzierter Chlorverbrauch
durch Mineralkeramik.


Die D&W Wasserpflegebroschüre-
jetzt kostenlos anfordern ! einfach unter "Kontakt" eintragen.



Tipps zur Wasserpflege Ihres Schwimmbeckens


Die hochwirksamen Produkte zur Pool-Wasserpflege von D&W verringern den Pflegaufwand erheblich, so dass Sie immer im kristallklaren Wasser schwimmen können. Sollten Ihnen die folgenden Tipps nicht weiterhelfen, wenden Sie sich einfach direkt an mich. In Sulingen bevorrate ich ein umfangreiches Sortiment spezieller Pool-Pflegemittel, die im Zusammenhang mit einer sorgfältigen Beratung alle Probleme lösen.

Algenbelag im Pool
Hier hilft eine Stoßbehandlung mit Algicid (200-300 ml pro 10³ Beckeninhalt). Zusätzlich 100-200 ml Aqua-Flock nach nund nach in den Skimmer der Filteranlage eingeben. Danach den Filter für 15 Minuten ausschalten um die Trübstoffe zu binden. Jetzt lassen sich die Trübstoffe leicht herausfiltern.

Augenreizungen
Mit einem Wassertester den pH-Wert messen. Der pH-Wert sollte bei 7,2 bis 7,6 liegen. Mit pH-Plus oder pH-Minus lässt sich dieser Wert leicht einstellen.

Trübes Schwimmbeckenwasser
Zuerst den pH-Wert kontrollieren und gegebenenfalls mit pH-Plus oder pH-Minus auf 7,2 bis 7,6 einstellen.
Dann die Filteranlage überprüfen, gegebenenfalls den Vorfilter reinigen. Sandfilteranlagen einfach rückspülen oder bei Kartuschenfilteranlagen die Kartuschen reinigen.
Sollte sich das Wasser nicht nach ein paar Stunden klären, hilft eine hochdosierte Chlor-Stoßbehandlung(Achtung: Nicht in hohen Chlorkonzentrationen baden). Zusätzlich hilft auch langsam ca. 100-200 ml Aqua-Flock über den Skimmer der Filteranlage einzugeben. Danach die Filteranlage ca. 15 Minuten ausschalten. Dann lassen sich die gebunden Trübstoffe einfach herausfiltern.

Längere Abwesenheit im Urlaub
Den Dosierschwimmer mit entsprechender Menge Dauer-Chlor befüllen. Einen Chlorüberschuss von 0,3 bis 0,6 mg/l mit Chlor-Fixstab oder Chlor-Granufix einstellen und Algicid (200-300 ml pro 10³ Beckeninhalt) zugeben. Bei längerer Abwesenheit sollte das Beckenwasser ca.2 mal pro Tag umgewälzt werden.

Chlorgeruch
Hier hilft eine Erhöhung der Chlorkonzentration. Dadurch wird eine schnellere Oxidation erreicht um den Chlorgeruch zu beseitigen.

Kautz-Pool Sulingen
Ernst Kautz Dienstleistungen · Bachholzer Riede 4 · 27232 Sulingen
Tel. 04271-2137 · Mobil: 0172/8185859 · Mail info@kautz-pool.de